Was geschieht aktuell!

Herzgolfer bei 58 000 Euro mit neuem Spenden-Rekord

Beim Charity-Turnier „Golfen mit Herz“ am Öschberghof erspielten die Damen und Herren die stolze Summe von 58 000 Euro. „Das ist neuer Rekord“, freuen sich die Organisatoren Hans-Josef Schütz und Steffen Würth sowie Sportdirektor Paul Gremmelspacher. „Es sind auch einige Spenden eingegangen“, betont Charity-Manager Schütz. Mit dem Geld werden in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg, „Helfen hilft“, unverschuldet in Not geratene Familien unterstützt. „Die Hilfe erfolgt ausschließlich in der Region“, betont Kuratoriumsmitglied Steffen Würth.
golfen mit herz 2017