Was geschieht aktuell!

Pressearchiv

Drei Aktivposten des Fördervereins

Freude kam auf, als Silvia Gerbode, Petra Heck und Heidi Kuder aus Adelhausen vergangene Woche dem Elternhaus wieder einmal einen Besuch abstatteten. Und dies mit gutem Grund, denn dieses Trio gehört zu den Aktivposten des Fördervereins. Neben dem seit 27 Jahren organisierten Benefizlauf haben sich in dieser Ortschaft die drei Damen zusammengetan, um auf dem „literarischen“ Sektor Spenden zu generieren. Bereits 2013 erzielte man auf Anhieb durch das Backbuch "Run ans Tortenbuffet" einen Erlös gesamt knapp 9000 Euro. Animiert durch den Erfolg folgte ein Kochbuch, in dem überlieferte Rezepte aus vergangener Zeit gesammelt und unter dem Titel „Fotzelschnitte & Öpfelbabbe“ herausgegeben wurden. Mit durchschlagendem Erfolg. Petra Heck, welche die beiden Bücher bereits künstlerisch illustrierte, setzte mit einem eindrucksvollen Kinderbuch „Eine Maus auf Weltraumreise“ noch das Tüpfelchen auf das i. Der Spendenscheck beläuft sich auf sage und schreibe 15.584 €. Aus diesem Anlass hatte Vorstand Bernd Rendler eine Flasche Oberkircher Sekt parat, mit dem auf diese grandiose Leistung angestoßen wurde.
adelhausen2016